Wir halten die Stellung!

Auch in Zeiten der Corona-Krise werden wir die medizinische Versorgung Ihrer Pferde sicherstellen!

Wir haben weitreichende Maßnahmen zum Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter ergriffen. Und als Tierklinik haben wir naturgemäß Erfahrung im Umgang mit Infektionskrankheiten.


Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Ihr Pferd krank oder verletzt ist, wenn es Auffälligkeiten zeigt, die eine tierärztliche Untersuchung und Behandlung nahelegen.
Wenn Sie selbst erkrankt sind oder Angst haben, sich durch einen Tierarztbesuch zu infizieren, dann werden wir gemeinsam eine Lösung finden, um Ihrem Pferd bestmöglich zu helfen.

Wir lassen Sie und Ihre Vierbeiner nicht im Stich! 🐴