Veranstaltungen in Sottrum

“bleib gesund” THEMENABEND – Sehnenerkrankungen

Datum: 24. Oktober 2019

Uhrzeit: 18:00 - 20:00

Ort: Pferdeklinik Barkhof

Sehnenerkrankungen/-therapien
Referent: Dr. Heinz Jaugstetter, Pferdeklinik Barkhof

Teilnehmer: Pferdehalter/-innen

Beginn 18.00 Uhr, Dauer ca. 2 Stunden. Teilnahmegebühr: € 20,00 p.P., zahlbar an der Abendkasse.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir bitten um telefonische oder schriftliche Anmeldung.

FACHAKADEMIE: Workshop Iliosacralgelenk Pferd

Datum: 9. November 2019

Uhrzeit: 08:30-17:00

Ort: Pferdeklinik Barkhof

Anatomie, Diagnostik und Therapie:

  • Anatomie und Physiologie des Iliosacralgelenkes
  • Klinische Untersuchung
  • Bildgebende Untersuchung und Therapie
  • Chiropraktische Behandlung
  • 2 Workshop-Blöcke (Gruppenarbeit)

Referenten: Carolin Gerdes (Tierklinik Hochmoor), Dr. Donald Moffatt (Tierärztliche Praxis in Freetz), Prof. Dr. Carsten Staszyk (JLU Giessen)

Teilnehmer: Tierärzte/-innen

Teilnahmegebühr: € 340,00 pro Person zzgl. MwSt., inkl. Skript und Verpflegung.

ATF-Anerkennung: 7 Stunden (§10)

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, schriftliche Anmeldung erforderlich.

 

“bleib gesund” THEMENABEND – Stoffwechselerkrankungen

Datum: 14. November 2019

Uhrzeit: 18:00 - 20:00

Ort: Pferdeklinik Barkhof

Stoffwechselerkrankungen
Referentin: Alina Papenhausen, Tierarztin Pferdeklinik Barkhof

Teilnehmer: Pferdehalter/-innen

Beginn 18.00 Uhr, Dauer ca. 2 Stunden. Teilnahmegebühr: € 20,00 p.P., zahlbar an der Abendkasse.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir bitten um telefonische oder schriftliche Anmeldung.

“bleib gesund” SEMINAR – Richtiges Longieren

Datum: 13. Dezember 2019

Uhrzeit: 15:00 - 19:00

Ort: Pferdeklinik Barkhof

Richtiges Longieren hält mein Pferd gesund!

Theorie-Seminar zum korrekten Longieren nach biomechanischen Grundsätzen.

Referentin: Babette Teschen (Wege zum Pferd)

Damit ein Pferd seine/n Reiter/in dauerhaft ohne Schaden für seinen Körper tragen kann, muss es lernen, den Rückenaufzuwölben, die Schultern anzuheben und mit der Hinterhand aktiv Last aufzunehmen. Und genau das können wir ihm an der Longe vermitteln.

Beginn 15 Uhr, Dauer ca. 4 Stunden. Teilnahmegebühr: € 45 p.P. mit Vorauskasse.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, verbindliche Anmeldung erforderlich.
Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie eine Rechnung über die Teilnahmegebühr.